Ordo Fratrum Minorum Capuccinorum

Log in
updated 11:25 PM UTC, Dec 2, 2021

La Verna – Virtuelle Wallfahrt

Der 17. September ist für uns, geistliche Söhne des hl. Franziskus, der Gedenktag an die Wundmale, die unser Gründer dort empfangen hat. Dieses mystische Ereignis, das unser guter Gott dem Poverello von Assisi am Ende seines Lebens geschenkt hat, ist eine geheimnisvolle Begegnung der Liebe.

In drei Jahren feiern wir 800 Jahre seit diesem Geschehen. Insofern laden wir euch heute schon, da die Pandemie noch im Gang ist, zu einer geistlichen Wallfahrt ein zum Heiligtum, das „eifersüchtig“ das Geheimnis und die immer noch wissenschaftlich diskutierte Frage (quaestio disputata) jener Stigmatisation hütet.

Wir laden euch ein, die Foto-Galerie anzuschauen, die Videos dieses Ortes wie auch die Web-Seite zu besuchen, die das Heiligtum in 5 Sprachen bietet: Italienisch, Englisch, Spanisch, Französisch und Chinesisch.

Fotos:

Videos:

Letzte Änderung am Montag, 27 September 2021 21:21