Ordo Fratrum Minorum Capuccinorum

Log in
updated 6:57 AM CEST, Aug 14, 2020

Franziskanische Institut für Spiritualität

Das Franziskanische Institut für Spiritualität, das vom Kapuzinerorden seit seinen Anfängen im Jahr 1970 mitgetragen wurde, war seinerzeit entstanden aus einem eher diffusen Bedürfnis der Franziskanischen Familie nach theologischer Ausbildung. Angegliedert ist es an die Päpstliche Universität Antonianum. Das Institut beschäftigt sich mit der wissenschaftlichen…

Das Haus des Ordens in Jerusalem

Die Präsenz der Kapuziner in Jerusalem Im Lande Jesu, des Herrn Das Quartier von Talbiye in Jerusalem, wo sich der Konvent der Kapuziner befindet, liegt ganz in der Nähe zum Zentrum der Altstadt, zirka 20 Minuten zu Fuß bis zum Heiligen Grab. Im Quartier stehen…

Konvent an der Via Cairoli, Rom

Der Konvent an der Via Cairoli - auch “Konvent des Hl. Fidelis in der Stadt Rom” oder “Haus der Gastfreundschaft” - wurde 1978 vom damaligen Generalminister, Br. Pascal Rywalski, und seinem Definitorium als Haus der Gastfreundschaft errichtet. Die Führung des Hauses wurde von allem Anfang…

Kloster der Kapuziner in Frascati

Das Kloster Frascati liegt inmitten der grossartigen Landschaft der römischen Hügel. Im Jahr 1911 ging es von der römischen Provinz an die Generalkurie über. Vom 31. Mai 2011 bis ins Jahr 2016 war es Sitz des Sekretariats der CIMPCap, das von Rom-Garbatella nach Frascati zügelte.…